Druckgrafik - Kunstwerke bei FancyPics

Zu den Kunstwerken

Das Teeservice zum Selbstdruck - heute längst kein Novum mehr. Ob Laser-, Tintenstrahl- oder 3D Printer: Der Drucker hat unseren Umgang mit Informationen und Materialien runderneuert und demokratisiert. Dabei reichen die Ursprünge von 3D Food & Co zurück bis ins hohe Mittelalter: Erst mit der Erfindung des Holzschnitts (Hochdruckverfahren, bei dem das Bild aus einer später als Druckstock dienenden Holzplatte herausgeschnitten wird) nämlich waren die Weichen für eine der folgenreichsten Erfindungen in der Kulturgeschichte der Menschheit gestellt, ohne diese E-Mail, SMS oder WhatsApp heute wohl undenkbar wären. Der Buchdruck ermöglichte erstmals einer großen Anzahl von Menschen, selber Texte und Bilder zu besitzen. „Bildung für alle!“ machte das Volk mündig und den Holzschnitt in Form von Flugblättern oder Pamphleten zu einem Katalysator für gesellschaftliche Umbrüche. Doch auch seine ästhetischen Qualitäten blieben nicht lange unbemerkt: Künstler wie Albrecht Dürer oder Martin Schongauer haben den Holzschnitt aus dem Dienst des Buchdrucks befreit und sich seine unverwechselbaren Ausdrucksformen ebenso wie die Möglichkeit zur Reproduktion zu Nutze gemacht. Seither haben sich viele weitere druckgrafische Verfahren in der Kunst entwickelt. Von den ersten Holzschnitten über den Kupferstich (Tiefdruckverfahren, bei dem das zu druckende Bild mit einem Gravierwerkzeug in eine Druckplatte gegraben wird) bis hin zu den Schnellpressen und Massenmedien. In den USA begann Andy Warhol als einer der Ersten Anfang der 60er Jahre den aus der Werbegrafik stammenden Siebdruck (Flachdruckverfahren, bei dem die Farbe mit einer Rakel durch ein Sieb aus Metall, Seide oder Polyester auf das zu bedruckende Material gestrichen wird) in die Kunst einzuführen. In seiner Form und Technik manifestierten sich die für die amerikanische Pop-Art so wesentlichen Ideen wie etwa die Gleichsetzung von Kunst und Ware oder auch die Negation von Originalität und Autorschaft.

Druckgrafiken online kaufen bei FancyPics 

„Kunst für alle!“ – was die vergleichsweise kostengünstigen aber nicht minder qualitativen Druckverfahren erst ermöglicht haben, hat FancyPics zum Leitbild erhoben: Exklusive Kunstwerke für moderates Geld sind unsere persönliche Motivation. Das Experimentieren mit unterschiedlichsten Drucktechniken fungiert zugleich als künstlerische Antriebsfeder für einen Großteil unserer Künstler: So kann mittenimwald zurecht als Virtuose auf dem Gebiet des Siebdrucks verstanden werden, dem er durch aufwendige Handkolorierung wieder die Aura der künstlerischen Handschrift einverleibt.

Druckgrafik - Kunstwerke

127 Kunstwerke gefunden

1 - 50 von 127 Artikel(n)